Christian Schulteisz

geboren 1985 in Gelnhausen, lebt in Stuttgart. „Wense“ wurde mit dem Kranichsteiner Literaturförderpreis 2020 ausgezeichnet. Seine ErzĂ€hlung „Hunger auf Schienen“ war 2017 fĂŒr den Literaturpreis Open Mike nominiert. Er veröffentlichte kurze Hörspiele bei verschiedenen Sendern und schrieb dramatische Texte, die u. a. fĂŒr den Leipziger Hörspielsommer und beim Kölner Auftakt-Festival inszeniert wurden.

Veranstaltungen

    / 7/5 € / Ost-Passage Theater / Lesung

    Beste erste BĂŒcher

    Es lesen Cihan Acar, Marina Frenk, Marius Goldhorn, Verena Keßler, Deniz Ohde und Christian Schulteisz, vorgestellt von Jörn Dege 
 Ein großer Abend der Romandebüts. Aus sechs besonders vielversprechenden Erstlingen wird im Ost-Passage Theater gelesen. Bei der Auswahl haben wir auf eine möglichst â€Š

    Moderation: Jörn Dege
    Mitwirkende: Cihan Acar, Marina Frenk, Marius Goldhorn, Verena Keßler, Deniz Ohde, Christian Schulteisz