Katja Lewina

wurde 1984 in Moskau geboren, studierte Slawistik sowie Literatur- und Religionswissenschaften. Sie arbeitete als freie Lektorin und im KĂŒnstlermanagement. Heute ist sie freie Autorin fĂŒr namhafte Medien. Bei DuMont erschien ihr Buch „Sie hat Bock“ (2020).

Veranstaltungen

    / 10/8 € / Neues Schauspiel / Lesung und Gespräch

    Die schlecht gemalte Deutschlandfahne

    Die Literaturshow, die Fakten, Fiktion und Fusel mixt. Moderiert von Rebecca M. Salentin und Svenja Gräfen. Die Moderatorinnen unternehmen mit der Autorin Katja Lewina eine im wahrsten Sinne des Wortes feuchtfröh­liche Reise rund um ihr neues Buch „Bock. Männer und Sex“: Männlichkeitsrituale â€Š

    Moderation: Rebecca Maria Salentin, Svenja GrÀfen
    Mitwirkende: Katja Lewina