Lene Albrecht

geboren 1986 in Berlin, studierte Kultur­wissenschaften in Frankfurt (Oder), Literarisches Schreiben in Leipzig sowie als Gast im Studiengang Szenisches Schreiben an der UdK Berlin. Sie war Stipendiatin der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen 2014 und 2015, des 20. Klagenfurter Literaturkurses und der J­ürgen Ponto-Schreibwerkstatt 2017. Längere Aufenthalte in Neuseeland, Frankreich und Togo. Sie lebt in Berlin und arbeitet u. a. für Deutschlandfunk Kultur / Hörspiel. Neben Veröffentlichungen auch Ausstellung multimedialer Arbeiten und Kollaborationen wie für die Soundinstallation CALL HOME und die Video-Serie GIRLS GIRLS GIRLS.

Veranstaltungen

    / 7/5 € / Ost-Passage Theater / Lesung

    Beste erste BĂĽcher

    Lesung mit Lene Albrecht, Berit Glanz, Kristin Höller, Tom MĂĽller, DĂ©sirĂ©e Opela und Nadine Schneider. — Moderation: Jörn Dege … Ein groĂźer Abend der RomandebĂĽts. Aus sechs besonders vielversprechenden Erstlingen wird im Ost-Passage ­Theater gelesen. Bei der Auswahl haben wir auf eine möglichst â€¦

    Moderation: Jörn Dege
    Mitwirkende: Lene Albrecht, Berit Glanz, Kristin Höller, Tom Müller, Désirée Opela, Nadine Schneider