Tom MĂĽller

geboren 1982 in Friedrichshain, ging früh nach Trento, Porto Sant’Elpidio und Castellamare di Stabia, um Italienisch zu lernen. Nach mehrjährigen Aufenthalten in Griechenland und anderen Teilen der Welt, studierte er Romanistik und Germanistik in Tübingen, Pisa und Perugia. Er war Finalist des Open Mike und Stipendiat der Jürgen Ponto-Stiftung. Er ist Mitglied der Gruppe „Arbeit an Europa“, Spieler der DFB-Autoren-Nationalmannschaft, Initiator der Berliner Read Parade und Verlagsleiter des Tropen Verlags. Tom Müller lebt in Berlin.

Veranstaltungen

    / 7/5 € / Ost-Passage Theater / Lesung

    Beste erste BĂĽcher

    Lesung mit Lene Albrecht, Berit Glanz, Kristin Höller, Tom MĂĽller, DĂ©sirĂ©e Opela und Nadine Schneider. — Moderation: Jörn Dege … Ein groĂźer Abend der RomandebĂĽts. Aus sechs besonders vielversprechenden Erstlingen wird im Ost-Passage ­Theater gelesen. Bei der Auswahl haben wir auf eine möglichst â€¦

    Moderation: Jörn Dege
    Mitwirkende: Lene Albrecht, Berit Glanz, Kristin Höller, Tom Müller, Désirée Opela, Nadine Schneider