Release der PS #6: Das ProsadebĂŒt

 /  freier Eintritt  /  Conne Island  /  Lesung  /  420 Min.

Lesung & feministisches Soli mit Suppe, Kuchen, Sekt und Maske. Es lesen Anna Hetzer, Christine Koschmieder, Daria Majewski, Elena Saburdjajew, Eva Schörkhuber, Henrike Lorenz, Kaśka Bryla und Julia Wasenmüller. Moderation: PMS – Postmigrantische Störung

PS: Anmerkungen zum Literaturbetrieb/Politisch Schreiben ist Literaturzeitschrift und Plattform für das Nachdenken über den Literaturbetrieb, ist Netzwerk für politisch aktive und marginalisierte Autor*innen und Bündnis zwischen der gegenwartsliterarischen und der politisch-aktivistischen Sphäre.

Die Ausgabe #6 im Corona-Jahr 2020 beschäftigt sich mit den Facetten des Prosadebüts. Was geschieht, wenn ein*e Autor*in die literarische Bühne betritt? Und was sollte geschehen?